WEBINAR "VERSTEUERUNG VON TEILLEISTUNGEN IM VERANSTALTUNGSEINKAUF"

Konferenzpakete beinhalten unterschiedliche Leistungen, die unterschiedlichen Versteuerungen unterliegen, beispielsweise müssen Bewirtungsausgaben separat ausgewiesen werden und einige Veranstaltungsbestandteile müssen als Geldwerter Vorteil versteuert werden.

Werden die rechtlichen Rahmenbedingungen  nicht eingehalten, können die Betriebsausgaben nicht anerkannt werden und wirken sich somit nicht Gewinn- und Steuermindernd aus.

Welche Möglichkeiten es gibt, die steuerlich relevanten Kosten digital aufzuweisen,  so dass diese sofort in den passenden, korrekten Konten verbucht werden können, zeigen wir im kostenfreien Webinar. 

Im Anschluss an das Webinar gibt es ausreichend Zeit für Fragen und Anmerkungen.

Webinar "Versteuerung von Teilleistungen im Veranstaltungseinkauf"

Datum Uhrzeit
12.10.2018 11:00-11:45

Dauer: ca. 30 - 45 Minuten

Solltest du keine Zeit zu dem angegebenen Termin haben, melde dich trotzdem gern an. Wir senden allen angemeldeten Teilnehmern die Aufzeichnung des Webinars im Anschluss zu. Falls du dich auch für eines der anderen Themen interessierst, findest du hier die Übersicht.

Anmeldung und einfacher Zugang

Ganz bequem vom Computer aus zeigen dir unsere Experten fachrelevante Themen zum Veranstaltungseinkauf. Das Webinar richtet sich an strategische Einkäufer, Travel Manager, Controller und MICE Beauftragte aus Unternehmen. Sichere dir jetzt deinen Platz für ein kostenfreies Training und fülle das Anmeldeformular aus.

Direkt nach der Anmeldung senden wir dir einen Link zur Teilnahme an dem WebinarDer Zugang funktioniert mittels join.me direkt im Browser deiner Wahl.